Red Pepper Mick

Wie es begann...

 

Schon als Kind hatte ich mir einen Hund gewünscht. Leider ließ sich dies aber nicht realisieren.

 

 

Doch im Jahr 1995 sollte sich dies ändern...

 

Nach langer Suche fiel unsere Wahl auf den Norfolk Terrier. Damit begann dann wohl auch die Liebe zum Terrier - robust, intelligent, eigensinnig, selbstständig, freundlich und zu jedem Spaß bereit!

 

 

So holten wir unseren kleinen Mick im März 1995 im Alter von 12 Wochen in Pinneberg bei der Familie Berg ab. Wir waren glücklich und der Züchter verabschiedete uns mit einer Träne im Augenwinkel. Zu diesem Zeitpunkt wußte ich natürlich nicht, dass ich einige Jahre später in der gleichen Situation sein würde... ;-)

 

 

Mit diesem kleinen roten Kobold hatten wir sicher einen Hund bekommen, bei dem die o. g. Punkte 100%ig zutrafen. Wir nahmen ihn überall hin mit und er war immer willkommen. Sollten wir ihn einmal Zuhause gelassen haben, war die Enttäuschung groß. Wir und Mick gehörten einfach zusammen. Somit wurde er zu jeder Feier, jedem Ausflug, jedem Treffen mitgenommen. Er ging sogar mit meinem Mann zur Uni.

 

Er wurde der „Eisbrecher“ bezüglich Hunde in unserer Familie. Anfängliche Skepsis wurde durch das kleine fröhliche Kerlchen einfach in Begeisterung umgewandelt. Er eroberte die Herzen wirklich im Sturm.

 

 

Er machte mit Begeisterung Agility. Allerdings mehr auf seine Art und ich ließ ihn gewähren, da er so viel Spaß daran hatte. Am liebsten erklomm er die A-Wand, um dann erst einmal oben auf der Spitze Aussicht zu halten und wie verrückt zu wedeln und zufrieden festzustellen, dass er wieder mal alle Aufmerksamkeit auf sich gezogen hatte. Auch die Begleithundeprüfung bestand er mit Bravour.

 

 

Ich wurde angeregt ihn doch einmal auszustellen. Das tat ich dann auch und so bekam er die Titel Klubsieger (KfT) und Europasieger (VDH).

 

Gedeckt hat er nur ein Mal. Es stellte sich aber im Nachhinein als positiv heraus, da er eine genetische Veranlagung zu einem krankhaft vergrößerten Herzen hatte. So wurde Mick leider nur 9 Jahre alt.

 

 

Als Mick knapp 5 Jahre alt war, kam die kleine Irin Eireen zu uns. Die beiden waren von Anfang an ein gutes Team und verstanden sich prächtig.

 

Wie es weiterging, finden Sie auf dieser Website...

 

 

Norfolk Terrier - Red Pepper Mick
Norfolk Terrier - Red Pepper Mick

Infos

Wir sind Mitglied:

 

 

KLUB FÜR TERRIER e.V

von 1894

 

 

 

 

VDH -

Verband für das Deutsche Hundewesen

 

Irish Terrier Förderverein